DIE IDEALE LOGISTIK-DREHSCHEIBE

IN DER REGION FRANKEN

KTHN – DAS KOMBI-TERMINAL HEILBRONN

 

Das Kombi-Terminal ist für den kombinierten Verkehr Straße/Schienen der ideale Umschlagplatz für Ihre Container in der Region Franken.

Der Hafen Heilbronn gehört zu den größten Binnenhäfen in Deutschland und ist der größte Hafen am Neckar. Der Neckar eignet sich als perfekter
Transportweg zu den großen Westhäfen Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen. Durch die exponierte Lage am Alten Neckar an der Nordspitze
des Industrieareals am Neckarhafen mit Gleisanschluss und in direkter Nähe zur Autobahn, sind außerdem ideale Voraussetzungen
für den trimodalen Betrieb gegeben. Eigentümer des 22.661 m² großen Terminals ist die HVG (Heilbronner Versorgungs GmbH).

Betreiber für das 2012 eröffnete Terminal ist seit 2018 nach einer vorausgegangenen internationalen Ausschreibung das Gemeinschaftsunternehmen
Kombi-Terminal Heilbronn GmbH. Das Terminal soll in einem zweiten Bauabschnitt auf 45.000 m² erweitert werden.

UNSERE LEISTUNGEN

TRANSPORT

 

 

  • » Abwicklung von Ganzzugkonzepten und Einbindung in das europäische Einzelwagennetz
  • » Agenturdienstleistung
  • » Transportorganisation im Schienenverkehr
  • » Reinigungsumfuhren
  • » Container Be- und Entladungen

DEPOT

 

 

  • » Langzeitdepot für leere und beladene
    intermodale Ladeeinheiten (nach ISPS-Standard)
  • » Technischer Service für Boxcontainer (geplant)
  • » Depotumfuhren
  • » Anschluss für temperaturgeführte Ladeeinheiten
  • » Lagerplatz für Gefahrgutcontainer
  • » Inlettservice für rieselfähige Schüttgüter

DIE KOOPERATION

Das Kombi-Terminal Heilbronn GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Unternehmensgruppen W. Wüst GmbH & Co. KG und Karl Schmidt Spedition GmbH & Co. KG.
Im Rahmen einer internationalen Ausschreibung erhielt das Konsortium den Zuschlag für den Betrieb des Terminals in Heilbronn.

Geschäftsführer: Ingrid Zeller, Horst und Thomas Schmidt, Harald Zeller, Kai Fischer.

DATEN & FAKTEN

  • » Fläche: 22.661 m²
  • » 3 Gleise mit je 170 m kranbarer Nutzlänge
  • » 3 Abstellspuren
  • » 1 Fahrspur und 1 Ladespur
  • » 1 Turmdrehkran mit 100 t Kapazität
  • » Wasser- und Schienenanschluss
  • » Höchste Betriebssicherheit
  • » Umweltgerechter Betrieb
  • » Hochmodernes Gewässerschutzsystem
  • » Betriebszeiten: MO bis FR 07 – 22 Uhr
  • » Zuverlässige Anbindung an deutsche und weitere europäische Seehäfen (im Aufbau)
  • » Flexible und kurzfristige Reaktion auf Import- und Exportströme
  • » 1 Turmdrehkran mit 100 t Kapazität
  • » Individuelle Dienstleistungen für
  • Reedereien, Spediteure und die verladende Wirtschaft
  • » Anpassungsfähige Lagermöglichkeiten im Zentrum der Region Franken
  • » Transportbedingte Zwischenlagerung von Containern
  • » Individuelle Transport– und Umschlagleistungen

KONTAKT UND ANSPRECHPARTNER

KOMBI-TERMINAL HEILBRONN GMBH
Thomaswert 7
74076 Heilbronn

KAI FISCHER – Vertrieb und Logistik
T +49 7131 1001–226
k.fischer@spedition-wuest.de

SIEGFRIED OTT – Vertrieb und Logistik
T +49 7131 947-283
ott.s@schmidt-heilbronn.de

© KOMBI-TERMINAL HEILBRONN GMBH

IMPRESSUM                   DATENSCHUTZ